Aktuelles

Unternavigation:

Inhalt:

Dienstag, 28. August 2018 um 15:26

Teilnahme an Studie - Belastung im Arbeitsalltag?

Die Universität Saarland interessiert sich zu Forschungszwecken in einer anonymen Onlinebefragung auch für die herausfordernde und stressreiche Arbeit von Berufsfeuerwehren und Freiwilliger Feuerwehr. Sehr belastende und potenziell traumatisierende Ereignisse treten bei bestimmten beruflichen Tätigkeiten (z.B. im medizinischen Bereich) und Freiwilligendiensten (z.B. Feuerwehr) vermehrt auf. Um diese Lücke in der Forschung zu schließen, bittet der Lehrstuhl für Klinische Psychologie und Psychotherapie unter Leitung von Prof. Tanja Michael um Ihre Mithilfe in Form eines Fragebogens, der auch gerne weitergeleitet oder geteilt werden kann und soll.

Hier gelangen Sie zum Fragenbogen: https://www.soscisurvey.de/arbeitsbelastung2018/

Dauer: 30 Minuten. Ziel: u.a. Verbesserung im Umgang mit Belastung/Stress und Möglichkeiten der Prävention

 

 

Fusszeile:

Info-Boxen: