Aktuelles

Unternavigation:

Inhalt:

Mittwoch, 13. September 2017 um 11:17

Herzlichen Glückwunsch an die Thüringer Mannschaften

Mit sehr guten Ergebnissen und vielen neuen Eindrücken kehrten die beiden Thüringer Wettbewerbsmannschaften vom diesjährigen Bundesausscheid im Bundeswettbewerb aus Falkensee (BB) zurück.

Von 30 gestarteten Mannschaften konnte die Jugendfeuerwehr aus Erfurt-Alach einen sehr guten 13. Platz und die Jugendfeuerwehr Nesse-Apfelstädt einen hervorragenden 7. Platz erzielen. Beim Crativ-Teil, welcher bereits am Freitag Abend in der prall gefüllten Stadthalle von Falkensee stadtfand, konnten die Nesse-Apfelstädter sogar einen 4. Platz erzielen. Wir gratulieren beiden Mannschaften recht herzlich für die tollen Ergebnisse!!!

Die Bundesausscheide waren eingebettet in den Delegiertentag der Deutschen Jugendfeuerwehr sowie die Delegiertenversammlung des Deutschen Feuerwehrverbandes. Und so wurde an diesem Wochenende auch eine neue Bundesjugendleitung gewählt. Die Thüringer Jugendfeuerwehr gratuliert dem neu gewählten Team und wünscht sich auch für die Zukunft weiterhin eine gute Zusammenarbeit.

Als Rahmenprogramm gab es unter anderem auch eine (Jugend)Feuerwehr-Aktionsmeile, an welcher sich auch die Thüringer Jugendfeuerwehr am Stand der Projektgruppe "Kinder in der Feuerwehr" beteiligte.

Was allen Beteiligten bleibt sind die tollen Eindrücke und viele neue Kontakte und Freundschaften...

Holger Münch
GF ThJF

Fusszeile:

Info-Boxen: