Aktuelles

Unternavigation:

Inhalt:

Montag, 24. Juli 2017 um 11:31

Einladung zum Mädchen-Frauen-Workshop am 09.09.2017

"Das Eichsfeld von Oben" Ausbildung an der Drehleiter, Besichtigung der Burg Bodenstein, ein Selbstverteidigungskurs und vieles mehr - für jede Frau oder jedes Mädchen ab 15 Jahren ist etwas dabei!

Liebe Kameradinnen der Einsatzabteilung und Jugendfeuerwehren und Frauen aus den Feuerwehrvereinen,

hiermit laden wir Sie/Euch recht herzlich für Samstag, den 09.09.2017 zum Mädchen und Frauen-Workshop ein.

Treffpunkt:          Freiwillige Feuerwehr Leinefelde
                              Straße des Friedens 1
                              37327 Leinefelde-Worbis OT Leinefelde

Parkmöglichkeit: Zentraler Platz an der Obereichsfeldhalle

Ablauf:                08.30 Uhr            Anreise
                             09.00 Uhr            Eröffnung und Einweisung in die Workshops
                             09.30-15.00 Uhr Workshop 1 oder Workshop 2
                             16.00 Uhr           voraussichtliches Ende


Bitte aus den Workshop-Angeboten 1 oder 2 auswählen:

 Workshop 1 für Frauen der Einsatzabteilung und Jugendfeuerwehr:

Teil I: Ausbildung an der Drehleiter und mit dem Hohlstrahlrohr
Teil II: Selbstverteidigungskurs

 Workshop 2 für Vereinsfrauen und Frauen der Alters- und Ehrenabteilung:

Teil I: Besichtigung und Führung auf der Burg Bodenstein und Besuch der Wallfahrtskapelle Etzelsbach (Papstbesuch)
Teil II: Selbstverteidigungskurs

 

Es entsteht ein Unkostenbeitrag von 7,00 €/Person. Die anfallenden Kosten für Führung auf Burg Bodenstein (4,00 €/Person) müssen zusätzlich zum Unkostenbeitrag selbst getragen werden.

Mindestalter für die Anmeldung: 15 Jahre! Für alle Teilnehmerinnen unter 18 Jahre wird die Einverständniserklärung der Erziehungberechtigten für die Teilnahme am Workshop benötigt.

 Die Persönliche Schutzausrüstung für den Workshop 1 ist unbedingt erforderlich! Zum Selbstverteidigungskurs wird bequeme Kleidung/Sportkleidung benötigt.

Die Fahrtkosten können nicht vom ThFV übernommen werden. Bezüglich eines Dienstreiseantrags bitte an die jeweiligen Vereine oder Feuerwehren wenden. 

Wir erwarten Ihre/Eure verbindliche Anmeldung bis zum 26.08.2017 über folgende Kontaktdaten:

Per Post: Geschäftsstelle des ThFV, Kameradin Heidi Krug, Magdeburger Allee 4, 99086 Erfurt

Per E-Mail: angelika.fleischmann@_we_dont_like_spam_thfv.de, Telefon (0361) 55 18 300 oder Telefax (0361) 55 18 301

 

Mit kameradschaftlichen Grüßen,

Angelika Fleischmann             &             Dagmar Blacha
Landesfrauensprecherin des ThFV      Frauensprecherin KFV Eichsfeldkreis

Fusszeile:

Info-Boxen: