Aktuelles

Unternavigation:

Inhalt:

Dienstag, 7. Februar 2017 um 11:03

19. Deutsche Feuerwehr-Skimeisterschaften: Oberhofer holt Meistertitel

Vom 3. bis 4. Februar 2017 ging es in Oberhof für knapp 100 Feuerwehrmänner und -frauen auf die „Bretter“ und um einen Platz auf dem Siegertreppchen.

Der Oberhofer Frank Liebaug freut sich über Platz 1 im 5km-Sprint der Herren 40+. Auf Platz 2 Steffen Dittmer aus Dermbach (links) und auf Platz 3 Ronny Walter aus Dresden (rechts).

Bereits zum 19. Mal fanden am vergangenen Wochenende die Internationalen Offenen Deutschen Feuerwehr-Skimeisterschaften statt. Während das Training am Freitag noch im Nebel absolviert werden musste, konnten sich die rund 100 Teilnehmenden aus ganz Deutschland am Samstag über strahlenden Sonnenschein über der DKB-Ski-ARENA in Oberhof freuen. Ein Motivationsschub für die zwei anstehenden Disziplinen: 5km Langlauf und 1km Sprint.

An den Start gingen insgesamt 74 Langläufer/-innen und 41 Sprinter/-innen im Alter von 13 bis 68 Jahren – so vielfältig wie die Feuerwehren selbst waren auch die wintersportbegeisterten Kameradinnen und Kameraden vor Ort.  

Besonders freuen wir uns, dem neuen Deutschen Meister über 5 km der Wertungsklasse Herren 40+ gratulieren zu können: der Oberhofer Frank Liebaug konnte den Sieg in seiner Heimatstadt einfahren. Und auch der Vizemeister in selbiger Wertungsklasse kommt aus Thüringen: Steffen Dittmar von der Freiwilligen Feuerwehr Dermbach (Wartburgkreis). Natürlich gilt unser Glückwunsch auch allen weiteren Sieger/-innen sowie allen von nah und fern angereisten Teilnehmenden!

Auch DFV-Präsident Hartmut Ziebs zeigte sich erfreut über beste Voraussetzungen und die Leistungen der Feuerwehrleute bei den diesjährigen Feuerwehr-Skimeisterschaften und lobte im Namen des DFV die Arbeit der Helfer/-innen vor Ort.

Ausgerichtet wurden die 19. Deutschen Feuerwehr-Skimeisterschaften 2017 vom KFV Schmalkalden-Meiningen e.V. mit Unterstützung des Thüringer Feuerwehr-Verbandes.

Alle Ergebnisse sind hier einsehbar:
Offizielle Ergebnisliste „Wettkampfart: 5km freie Technik, Startzeit 09:30 Uhr“
Offizielle Ergebnisliste „Wettkampfart: 1km freie Technik, Startzeit: 14:00 Uhr“

Weitere Fotos gibt es in unserer Mediathek

Fusszeile:

Info-Boxen: